Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 2.6 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie ein Review aussehen könnte
#11
felk?
*liiieb guck*
magst antworten? Wäre dir seeehr verbunden, danke ;-)
Antworten
#12
Was das den für ein Müll ? Ich mache meine Review's mit den Informationen die ich den anderen mitteilen möchte ....UNNÖTIG... sorry
Antworten
#13
quatschipups

ich kann in vielen gar nicht mehr durchblicken, weil alle da was fragen, da beantwortet wird usw.

es IST def. übersichtlicher wenn man das trennt zw. reviews und fragen/antworten.
kein müll
Antworten
#14
Paikea ich meine nicht deinen Vorschlag Wink Dein Vorschlag ist gut aber Felk's anleitung wie wenn man helfen will helfen soll
Antworten
#15
achso, woher sollte ich das auch wissen :-D na dann ^
Antworten
#16
(22.04.2010, 15:51)Kreatory schrieb: Was das den für ein Müll ? Ich mache meine Review's mit den Informationen die ich den anderen mitteilen möchte ....UNNÖTIG... sorry

Aber das was Felk aufgelistet hat, sind die ganzen wichtigen Sachen. Was willst du sonst schreiben? Sein Aussehen? Seiner Verführerkunst?
Okay, stell dir das so vor:
HTML ist deine Muttersprache. Du hast sie innerhalb kurzer Zeit drauf.
PhP ist Französisch. Einige wollen es verstehen aber einige verstehen es nicht.
Java ist Chinesisch. Keiner versteht es, keiner will es verstehen.
Antworten
#17
Ja will ich ? Und ? Hastn Problem damit ?....Wenn mir wichtig ist wie geil der auf mich wirkt dann schreib ich das.... Rewiev's sollen Informationen sein die für den Benutzen wichtig sind...sprich wenn ich denke das den Würfel sehr gut aussieht dann schreib ich das und schreibe nix zu den Stickern weil die Sticker zu 95% eig. unwichtig sind.. was soll man den zu stickern schreiben : Ja sind viele in 6 Farben ... naja und immer 9 Stück in der größe 1,5x 1,5 cm ...

mein gott wackel dackel-.-
Antworten
#18
also die sticker sind sehr wohl wichtig, da gibts nämlich gewaltige qualitätsunterschiede! --> und ich hab keinen bock, aller 10 tage die sticker zu wechseln. ein review ist nicht gedacht für die person, die den würfel besitzt, sondern für diejenigen, die diesen würfel noch NICHT besitzen und sich dementsprechend auch noch kein eigenes bild machen konnten. der review sollte so viel wie möglich objektive und vergleichbare infos enthalten.
Antworten
#19
(23.04.2010, 13:30)Kreatory schrieb: sprich wenn ich denke das den Würfel sehr gut aussieht dann schreib ich das und schreibe nix zu den Stickern weil die Sticker zu 95% eig. unwichtig sind.. was soll man den zu stickern schreiben : Ja sind viele in 6 Farben ... naja und immer 9 Stück in der größe 1,5x 1,5 cm ...
Na da musst du aber noch gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel über Speedcubing lernen. Nie was von Stickerarten gehört? Wie kann man hier reinschreiben, dass die Stichpunkte die Felk aufgelistet hat unnötig sind, wenn man kaum etwas von Stickern weiß.
Die Sticker haben verschiedeneQualitäten. Schau dir meinen SCU und meinen Originalen an. Bei meinen Originalen sind die Sticker nach zwei Wochen schrott gegangen, du willst nicht wissen wie der jetzt aussieht.
Mein SCU hat Longlifesticker - zwei Wochen, kein Kratzer, bombenfest.
Noch eine Kriterie die du unnötig findest?


Gib einen eindeutigen Titel (z.B. den Shopnamen in Eckigen Klammern davor und dann das Produkt, Beispiel: [CUBIKON] Speed Cube Ultimate]

Das ist wichtig damit man weiß wo man den Cube bestellen kann und was für einer das überhaupt ist.



Wie gut sind die Sticker?

Das wäre geklärt.


Wie schnell dreht er sich?

Wenn du das nicht sagst, dann bestellt sich das jemand un der dreht sich total scheiße.


Wie ist das cornercutting (Ecken schneiden)

Das psst auch zu "Wie schnell drehter sich?"


Kann man Zufolgen locker ausführen?

Das passt auch dazu.


Braucht das Produkt eine große oder kleine Einspielzeit bzw. dreht das Produkt sich nach einer gewissen Einspielzeit besser?

Auch das.


Wie lief der Versand und der Service?

Wenn jemand schreibt "SCU 3x3 Cubikon 2 Wochen Versand" und ein anderer "SCU 3x3 Popbuying 2 Stunden Versand" was würdest du dann wohl nehmen? Hier zählt der Vergleich wie Lord schon beschrieben hat.


Wie kann man das produkt tunen und pflegen?

Du willst, dass dein Cube ewig währt, hast aber keine Ahnung wie man das tunet oder pflegt. Toll. Und es häufen sich die Threads im Forum.
Gesamteindruck


Das ist wichtig, damit der mögliche Besteller weiß, ob er es nun wirklich bestellen sollte oder nicht.
Empfehlung oder nicht

Das ebenfalls, was nur halt ganz Allgemein ausgedrückt wird.


Außerdem kann man das Produkt auch noch mit Punkten bewerten (10=genial; 0=miserabel).

Das ist glaub ich nur freiwillig. Ich habs ja auch nicht gemacht.
Okay, stell dir das so vor:
HTML ist deine Muttersprache. Du hast sie innerhalb kurzer Zeit drauf.
PhP ist Französisch. Einige wollen es verstehen aber einige verstehen es nicht.
Java ist Chinesisch. Keiner versteht es, keiner will es verstehen.
Antworten
#20
Meine güte, was für eine diskussion. Ich würde hollow recht geben, habe den titel des threads aber mal in "wie ein review aussehen KÖNNTE" geändert
[Bild: signatur_image.php?name=Felix+K%F6nig&pb...=1&motiv=1][Bild: img.php?id=2009KONI03&ranking=NR&event_1...nsparent=1]
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste